Altstadt | Carlstadt | Derendorf | Golzheim | Pempelfort | Stadtmitte

Position:

06. Februar 2020

Mahnkundgebung zur Wahl des Thüringer MP durch die AfD: Der Damm darf nicht brechen

Der Düsseldorfer Appell ist entsetzt über die Wahlfarce im Thüringer Landtag. Die Wahl des FDP-Fraktionsvorsitzenden Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten konnte nur durch die Stimmen der rechtsnationalen Höcke-AfD ermöglicht werden. Der Damm der Demokratie hat einen Riss bekommen, er darf nicht brechen! Dies macht der Düsseldorfer Appell mit einer Mahnkundgebung deutlich: Am Freitag, 7. Februar, 15 Uhr, auf der Wiese vor dem Landtag NRW

Weitere Informationen ...

Sitemap